NEWS

22.09.2022 - Marco Spotti beim Verdi Festival in Parma

Das Teatro Regio in Parma zeigt im Rahmen des diesjährigen Opernfestivals IL FORZA DEL DESTINO mit Marco Spotti als Il Marchese di Calatrava. Außerdem sind
Liudmyla Monastyrska als Donna Leonora, Gregory Kunde als Don Alvaro, Amartuvshin Enkhbat als Don Carlo, Marco Mimica als Padre guardiano und Robero De Candia als Fra´Meltione zu erleben. Das Orchestra del Teatro Communale di Bologna steht unter der Leitung von Roberto Abbado.

Vorstellungen: 22 September & 1 / 9 / 16 Oktober 2022

22.09.2022 - Levy Sekgapane als Conte Almaviva an der Wiener Staatsoper

Als Conte Almaviva ist Levy Sekgapane in Rossinis IL BARBIERE DI SIVIGLIA an der Wiener Staatsoper zu erleben. Neben ihm stehen Cecilia Molinari als Rosina, Paolo Bordogna als Bartolo, Peter Kellner als Don Basilio und Marco Caria als Figaro auf der Bühne. Das Opern Orchester steht unter der Leitung von Giacomo Sagripanti.

Vorstellungen: 22 / 25 / 27 / 30 September 2022

23.09.2022 - Speranza Scappucci, Anna Goryachova & Jean Teitgen in Paris

Mit Vincenzo Bellinis I CAPULETI E I MONTECCHI gibt Speranza Scappucci ihr Debüt am Pult der Pariser Nationaloper. Auf der Bühne sind Anna Goryachova als Romeo und Jean Teitgen als Capellio zu erleben. Mit ihnen stehen Julie Fuchs als Giulietta, Francesco Demuro als Tebaldo und Krzysztof Barczyk als Lorenzo auf der Bühne.

Vorstellungen: 21 / 23 / 27 / 29 September & 1 / 7 / 9 / 11 / 14 Oktober 2022

23.09.2022 - Marina Rebeka singt Messa da Requiem in Parma

Im Rahmen des Verdi Festivals am Teatro Regio di Parma singt Marina Rebeka zusammen mit Varduhi Abrahamyan, Stefan Pop und Riccardo Zanellato Verdis MESSA DA REQUIEM. Das Orchestra Sinfonica Nazionale della Rai steht unter der Leitung von Michele Mariotti.

Konzerte: 23 & 30 September 2022

27.09.2022 - Julien Behr singt Belmonte in Luxemburg

Als Belmonte in Mozarts DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL kehrt Julien Behr an das Theatre de la Ville de Luxemburg zurück. Mit ihm stehen Olga Pudova (Konstanze), Amelia Scicolone (Blonde), Raphael Wittmer (Pedrillo) und Tobias Kehrer (Osmin) auf der Bühne. Am Pult des Opernorchesters steht Fabio Biondi.

Vorstellungen: 27 / 29 September & 1 Oktober 2022











Kontaktinformationen

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gerne senden wir Ihnen auch detaillierte Biographien einzelner Künstler zu.

+49 (0)89 44 42 95 97

Altheimer Eck 15, 80331 München