NEWS

17.01.2018 - Marzia Marzo gibt ihr Debüt am Mainfranken Theater

Als Dorabella in Mozarts Cosi fan tutte gibt Marzia Marzo ihr Hausdebüt am Mainfrankentheater Würzburg. In der Neuproduktion, inszeniert von Martina Veh, sind außerdem Silke Evers (Fiordiligi), Bryan Boyce (Don Alfonso), Roberto Ortiz (Ferrando) und Akiho Tsujii (Despina). Das Philharmonische Orchester Würzburg steht unter der Leitung von Enrico Calesso.

Vorstellungen: 7 / 12 / 24 / 29 Oktober, 3 / 11 / 17 / 25 November, 9 / 13 / 21 / 26 Dezember 2017 sowie 13 / 17 / 27 Januar 2018

19.01.2018 - Eva Mei kehrt als Rosalinde an die Scala zurück

Ende Januar steht Johann Strauss' DIE FLEDERMAUS auf dem Spielplan der Mailänder Scala. In der Inszenierung von Cornelius Obonya ist Eva Mei als Rosalinde zu hören. Außerdem singen Peter Sonn (Eisenstein), Markus Werba (Dr. Falke), Michael Kraus (Frank), Daniela Fally (Adele), Elena Maximova (Princesse Orlofskaya), Giorgio Berrugi (Alfred), Kresimir Spicer (Dr. Blind) und Paolo Rossi (Frosch). Das Orchester der Mailänder Scala steht unter der Leitung von Cornelius Meister.

Vorstellungen: 19 / 21 / 23 / 28 / 31 Januar und 2 / 4 / 11 Februar 2018

21.01.2018 - Tomas Tomasson als Holländer am Teatro Petruzzelli

Mit der Titelrolle in Wagners DER FLIEGENDE HOLLÄNDER gibt Tómas Tómasson sein Debüt am Teatro Petruzzelli in Bari. In den weiteren Rollen sind Yorck Felix Speer (Daland), Martina Welschenbach (Senta), Brenden Gunnell (Erik), Kismara Pessatti (Mary) und Cameron Becker (Der Steuermann) zu hören. Das Orchester des Teatro Petruzzelli steht unter der Leitung von Giampaolo Bisanti.

Vorstellungen: 21 / 23 / 26 / 28 Januar 2018

26.01.2018 - Speranza Scappucci dirigiert Bizets CARMEN

Um Georges Bizets CARMEN zu dirigieren, kehrt Serpanza Scappucci zu ihrem Orchester an der Opera Royal de Wallonie zurück. Nino Surguladze ist als Carmen, Marc Laho als Don Jose und Silvia Dalla Benetta als Micaela zu hören. Außerdem singen Lionel Lhote (Escamillo), Natacha Kowalski (Frasquita), Alexis Yerna (Mercedes), Patrick Delcour (Dancaire) und Papuna Tuchardze (Remendado).

Vorstellungen: 26 / 27 / 28 / 30 Januar und 1 / 2 / 3 / 4 / 9 Februar 2018

28.01.2018 - Kartal Karagedik als Don Fernando an der Staatsoper Hamburg

An der Staatsoper Hamburg steht Ludwig van Beethovens FIDELIO auf dem Spielplan. Kartal Karagedik singt Don Fernando, Werner van Mechelen Don Pizarro, Christopher Ventris Florestan und Simone Schneider Leonore. Außerdem sind Falk Struckmann (Rocco), Melissa Petit (Marzelline) und Thomas Eisenstein (Jaquino) zu hören. Das Philharmonische Staatsorchester Hamburg steht unter der Leitung von Kent Nagano.

Vorstellungen: 28 Januar, 1 / 4 / 6 ) Februar, 4 April, 2 / 4 / 5 / 9 Mai 2018

01.02.2018 - Levy Sekgapane debütiert in Paris

Mit Rossinis Il Barbiere di Siviglia ist Levy Sekgapane zum ersten Mal an der Opera National de Paris zu Gast und ist als Conte d'Almaviva zu hören. Simone Del Savio singt die Rolle des Bartolo, Florian Sempey den Figaro und Olga Kulchynska die Rosina. Außerdem singen Nicolas Testé (Basilio), Pietro Di Bianco (Fiorello), Julie Boulianne (Berta) und Olivier Ayault (Un ufficiale). Das Opernorchester steht unter der Leitung von Riccardo Frizza.

Vorstellungen in der Opera Bastille: 1 & 13 Februar 2018

02.02.2018 - Marina Rebeka debütiert als Violetta in Paris

Mit ihrer Paraderolle der Violetta in Verdis LA TRAVIATA ist Marina Rebeka zum ersten Mal an der Opera National de Paris zu erleben. An ihrer Seite singen Virginie Verrez (Flora), Isabelle Druet (Annina), Rame Lahaj (Alfredo) und Vitaliy Bilyy (Giorgio).

Das Opernorchester steht unter der Leitung von Dan Ettinger.

Vorstellungen in der Opera Bastille: 2 / 5 / 8 / 11 / 17 Februar 2018

03.02.2018 - Als Rigoletto kehrt Franco Vassallo nach Frankfurt zurück

Die Oper Frankfurt startet mit einer Wiederaufnahme von Verdis RIGOLETTO in den Februar. Nach seinem erfolgreichen Debüt in Ernani kehrt Franco Vassallo mit der Titelrolle nach Frankfurt zurück. In den weiteren Rollen sind Brenda Rae (Gilda), Yoseph Kang (Herzog von Mantua), Kihwan Sim (Sparafucile) und Maria Pantiukhova (Maddalena) zu hören.

Die musikalische Leitung teilen sich Alexander Prior und Simone Di Felice.

Vorstellungen: 3 / 9 / 11 /24 Februar und 1 / 4 / 8 März 2018

10.02.2018 - Kartal Karagedik als Eugen Onegin in der Staatsoper Hamburg

In Hamburg steht eine Wiederaufnahme von Tschaikovskys EUGEN ONEGIN auf dem Spielplan. Kartal Karagedik ist als Eugen Onegin zu erleben, Katja Pieweck singt die Larina, Iulia Maria Dan ist als Tatjana und Oksana Volkova als Olga zu hören. Außerdem singen Renate Spingler (Filipjewna), Dovlet Nurgeldiyev (Wladimir Lenski), Alexander Tsymbalyuk (Fürst Gremin), Shin Yeo (Ein Hauptmann), Denis Velev (Saretzki) und Thomas Ebenstein (Triquet).

Das Philharmonische Staatsorchester Hamburg steht unter der Leitung von Christoph Gedschold.

Vorstellungen: 10 / 14 / 18 und 22 Februar 2018











Contatti

Siamo sempre a Vs. disposizione per richieste ed informazioni!

+49 (0)89 44 42 95 97

Altheimer Eck 15, 80331 Monaco